2017 Altamura Cabernet Sauvignon Napa Valley Kalifornien


Die Rebberge für diesen Wein wurden 1986 angepflanzt. Es wurden je nach Bodentyp, die übrigens den Böden am Pritchard Hill und den in der Rutherford Bench gleichen, verschiedene Cabernet Sauvignon Klone gesetzt. Dies nach langen und sehr gründlichen Boden-Studien, die Frank Altamura schon auf der Caymus Winery angewandt hatte.  Die Reben werden trocken bewirtschaftet, das heisst, die Reben werden nicht bewässert.

Der aus 100 % Cabernet Sauvignon gekelterte Wein wird 34 Monate in französischen Barriques ausgebaut. 70 % dieser Fässer sind jeweils neu. Auch beim Cabernet Sauvignon wird die Maische nicht abgepresst, sondern lediglich der freilaufende Saft (Jungwein) wird in die Fässer gefüllt.

Das Bouquet verströmt Düfte von Cassis, Kurpflaumen, schwarzen Kirschen und Heidelbeeren. Dazu gesellen sich leichte balsamische Gewürznoten und feine Kräuteraromen. Am Gaumen ausladend, druckvoll mit viel Extrakt und Materie.

Kräftig und elegant zugleich mit einem kompakten süsslichen Körper. Im Abgang viel Schmelz und wiederum fruchtig und ausladend, die Tannine sind bestens eingebunden und stützen diesen vollmundigen Wein aufs Beste. Der Nachhall sehr anhaltend und wärmend. Wiederum ein grosser Altamura Cabernet Sauvignon. Unser 25. Jahrgang, den wir importieren! Time flies!!

Trinkreife:     2020- 2035   
Passt zu: Rind, Ente, Lamm
Traubensorte:  Cabernet Sauvignon
Land:     USA    
Region:     Kalifornien, , NapaValley, Wooden Valley