Bodega Mogar

Wenn wir im Rebberg sind, bleibt unser Handy zu Hause, so sind wir eins mit den Reben - und mit uns.

 

Die junge Bodega wurde erst 2003 gegründet und produziert ausschliesslich aus den eigenen Reben um die 70 Tausend Flaschen Wein pro Jahrgang. Angebaut ist zu 100% Tinto del Pays was nichts anderes ist als Tempranillo, eine der spanischen Edeltrauben. 
Die Besitzer und gleichzeitige Winzer dieses Weingutes sind gesellige und bescheidene Personen die Ihre harte Arbeit im Rebberg prestieren. Es gibt für sie nichts schöneres als wenn Ihre Weine die Händler und Konsumenten erfreuen. In diesem Falle leuchten die Augen und ein zufriedenes Lächeln ziert ihr Gesicht. Eine andere einfachere Weinwelt die wir so gut mögen, kennenlernen durften und schätzen gelernt haben