2015 Schramsberg Blanc de Noir Napa Valley Kalifornien


Dieses Weingut wurde von Jacob Schram, einem deutschen Einwanderer, 1862 gegründet und war das zweite Weingut im Napa Valley. Bereits 1875 konnte Jacob Schram seine Weine nach New York und London verkaufen. Mit der Schaumwein-Produktion, analog der Champagner-Produktion, konnte sich dieses  Weingut einen festen Bestandteil in der kalifornischen Weinbaugeschichte sichern.

Der Grundwein für diesen „Schäumer“ wird zum Teil auf der Hefe und in Barriques vergoren, bevor er abermals mit der Dosage für weitere zwei Jahre in der Flasche seine feine Perlage erhält. Der zu 60% aus Pinot-Noir und 40% Chardonnay Trauben bestehende Schaumwein riecht nach roten Kirschen, Pirsich und getrockneten Aprikosen; am Gaumen gesellt sich dann die Butterzopf-Nuance mit Honig, die von der Flaschengärung stammt, dazu. Im Nachhall frisch, trocken, und passender Säure. 


Trinkreife:     ab jetzt bis 2025
Passt zu: Apero, Krustentieren, Geflügel und Fisch
Traubensorte:  Pinot Noir 
Land:     USA
Region:     Kalifornien, Napa Valley, Diamond Mountain