2015 Fisher Wedding Cabernet Sauvignon Kalifornien


Der Wedding Vineyard liegt rund um die nun alte Fisher Winery, die an der Westseite des Spring Mountain liegt. Dieser Rebberg wurde 1973 mit gezogenen Edelreisern aus dem Marthas Vineyard angepflanzt. Zwei Jahre später heirateten Fred und Juelle in diesem Rebberg. Deswegen trägt dieser Rebberg auch diesen verbindlichen Namen! Der Rebberg ist 4,5 Hektaren gross und ist in 8 Blöcke Cabernet Sauvignon und je einem Block Petit Verdot und Cabernet Franc eingeteilt. Der Wedding Cabernet Sauvignon wurde aus 95 % Cabernet Sauvignon und 5 % Cabernet Franc gekeltert und während 22 Monaten in französischen Eichenfässern, die zu 100 % neu waren, ausgebaut. Juelle meinte, da war soviel Materie in den Trauben des Jahrgangs 2015, dass sie sich entschlossen hätten, nur Neuholz zu verwenden. Natürlich nur mässig getoastete Fässer, fügte Juelle an. In der Nase warm und weich, mit einer einnehmenden breitgefächerten schwarzen Fruchtaromatik und feinen balsamischen Gewürznoten. Am Gaumen ausladend, sehr tief, mit feinem Extrakt und einer betörenden vielschichtigen Aromatik. Eine sehr komplexe Angelegenheit, dieser 2015 Wedding Cabernet Sauvignon. Im Abgang ist dieser Wein samtig, ja umarmend mit harmonischem Druck und langgezogener Länge!

Trinkreife:     ab jetzt bis 2035
Passt zu: Fleisch, Käse, Geschmortes
Traubensorte:  Cabernet Sauvignon
Land:     USA
Region:     Kalifornien,  Spring Mountain West