AUSVERKAUFT 2015 Fisher Lamb Cabernet Sauvignon Kalifornien


Der Lamb Vineyard, lieg am Silverado Trail in Calistoga.  Die Fishers sind sehr stolz auf ihren Lamb Vineyard, der 1982 neu angepflanzt wurde. Der Rebberg liefert Jahr für Jahr Trauben mit reichhaltig vorkommenden konzentrierten Aromen, lediglich die Erntemengen seien eher klein, meinte Juelle. Der aus zu 100 % Cabernet Sauvignon gekelterte Wein, der während 21 Monaten in neuen französischen Barriques ausgebaut wurde, ist ein, ja was denn? Meine zwei fleissigen Mitdegustatoren, Beatrice und Gion, notierten Unglaubliches, aber Passendes! Beatrice schrieb unter Anderem, unendliche Finessen, unendlicher Abgang. Gion notierte; zart, sanft und am Schluss; Volltreffer und 9! plus das vielbenutzte Wort mit «g». Viel anzufügen brauche ich da nicht mehr, es ist in der Tat ein aussergewöhnlicher Wein, den wir da im Glase hatten. Der Fisher Lamb Vineyard Cabernet Sauvignon gehört nichtstornierbar auf das Palett, wenn die letzte Reise auf die einsame Insel angetreten werden muss!

In der Nase viel ausladende Fruchtnuancen, die Kirschen, Kurpflaumen, Cassis, Holunder, Himbeeren, Tabak, Zedernholz und Eukalyptus beinhaltet. Am Gaumen aussergewöhnlich strukturiert und mit einer erstaunenlichen komplexen Vielschichtigkeit! Der Wein ist trotz seiner Jugend extrem ausgewogen und harmonisch. Der Abgang ist sehr komplex, frisch und nicht mastig, dafür aber unendlich und wärmend. Ich selbst notierte aber auch; klassischer grosser Old School Napa Valley Cabernet, es gibt ihn Gottseidank doch noch!! Ich sehe dein Schmunzeln lieber, bald pensionierter A.K in L!!

Trinkreife:     ab jetzt bis 2035
Passt zu: Fleisch, Käse, Geschmortes
Traubensorte:  Cabernet Sauvignon
Land:     USA
Region:     Kalifornien,  Spring Mountain West