2017 Drinkward Peschon Cabernet Sauvignon Napa Valley


Seit der Einführung in der Schweiz ist die Nachfrage nach diesem Wein erfreulich und kontinuierlich gestiegen. Wundern tun wir uns darüber nicht, sind es doch Weine auf einem sehr hohen Qualitätslevel, wo man Anderenorts sicherlich markant mehr bezahlen würde.

Wir konnten den 2015er, 2016er und den neuen 2017 parallel degustieren. Ich möchte nicht wissen welches Resultat herausgekommen wäre, wenn die drei Jahrgänge blind gereicht worden wären?! Die 2017er Version ihres Weines ist Lisa und Francoise, wen wundert, wiederum ganz toll gelungen. In der Nase Schwarzbeeren und Kirschen - Pflaumen Kompott mit feinen warmen Gewürzen und einer feinen Mocca Schoko Note. Am Gaumen voll und geschmeidig, dazu elegant mit guter Frische und Würze. Dazu viel Extrakt und gute Tiefe. Der Wein wirkt frisch, mit einer sehr guten quirligen Frucht Aromatik. Der Abgang ist wärmend, würzig, fruchtig und sehr lang. Der Nachhall mit seinen vielen Rückaromen ist geradezu genial, man muss aufpassen, dass die Hand nicht am Glase kleben bleibt, «und die ganze Flasche degustiert werden muss.»

Trinkreife:     ab 2020 - 2030
Passt zu: dunklem Fleisch, Wild und Käse
Traubensorte:  Cabernet Sauvignon
Land:     USA
Region:     Kalifornien, Napa Valley,