Ryder Estate Montery Kalifornien

Kennengelernt haben wir unsere Wein Heidi bei einem Nachtessen bei Schweizer Freunden in San Francisco. Heidi pflegt den Kontakt zu ihrer Urheimat, der Schweiz, wann immer es ihre knappe Zeit erlaubt. 
 
Erfreut über den Weinkontakt aus der Schweiz, erzählte uns Heidi, dass ihr Grossvater 1919 von Davos ausgewandert sei. Er suchte und fand sein Glück zuerst als Kaffeebohnen-Händler und Farm-Besitzer in Brasilien. Später zog die Familie weiter nach Nord Amerika. Aus Alfred (Heidis Vater) wurde Al, ein Börsenmakler, der sich 1972 zum Schritt "Back to the Roots" entschloss und 2000 ha Land im Monterey County, Kalifornien, kaufte und darauf Reben pflanzte. Im Laufe der Jahre entstand ein Bilderbuch-Weingut mit Bündner Wurzeln!
 
Unser Erstaunen war gross, als wir Heidis Weine zum ersten Mal im Glas hatten. 
Die Qualitäten überzeugten vollends, vom Sauvignon Blanc bis hin zu den Chardonnays, Pinot-Noirs und Cabernets. Zum Schluss noch der betörende Meritagio von ihrem bestem Rebberg, "Ranch 32".
Die Wein sind ab Juli 2015 in Ihrem vertrauten CCA in Ihrer Nähe erhältlich! 
 
 Wir freuen uns sehr dieses Weingut in der Schweiz repräsentieren zu können.